Trix 21517 H0 Startpackung "metronom" BR 146.2, LNVG, Ep. V

von Gebr. Märklin & Cie. GmbH

Geeignetes Alter
15+

Wichtige Hinweise

[003.0] Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!

Maßstabs- und originalgetreues Kleinmodell für erwachsene Sammler, bzw. Bausatz eines original- und maßstabsgetreuen Kleinmodells, kein Spielzeug!

Details zu Trix 21517 H0 Startpackung "metronom" BR 146.2, LNVG, Ep. V

Artikelbeschreibung

Trix H0 - Art.Nr. 21517

Startpackung "metronom".

Spur: Trix H0 Epoche: V

Vorbild: Elektrolokomotive der BR 146.2 der LNVG Niedersachsen, in Ausführung der metronom Eisenbahngesellschaft mbH. 3 Doppelstock-Personenwagen.

Modell: 21-polige Digital-Schnittstelle nach NEM. Hochleistungsantrieb mit 5-polig schräggenutetem Motor. Alle Achsen angetrieben, Haftreifen. Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd und 2 rote Schlusslichter. Kupplungsaufnahme nach NEM. Länge über Puffer 102,9 cm. Inhalt: 12 gebogene Gleise 62130, 6 gerade Gleise 62188, 6 gerade Gleise 62172. Trix Fahrregler und Schaltnetzteil 36 VA.

Pendeln im Takt - metronom heißen die zehn neuen Doppelstockzüge der metronom Eisenbahngesellschaft mbH mit Sitz in Uelzen. Die hochmodernen Fahrzeuge sind schon aus der Ferne durch ihr auffällig geschwungenes Design in den Farben Gelb, Weiß und Blau zu erkennen. Seit Dezember 2003 verbindet der metronom als Regionalschnellbahn die Städte Hamburg und Bremen sowie Hamburg und Uelzen. Der Zugname metronom symbolisiert gemeinsam mit dem Logo des schwingenden Pendels das Fahrplankonzept von Abfahrten im Stundentakt. Musiker kennen ein Metronom als Taktgeber. Deshalb lautet der Slogan der metronom-Züge "Pendeln im Takt".

Diese Startpackung kann mit der C-Gleis-Ergänzungspackung Artikelnummer 62900 und dem gesamten Trix C-Gleis-Programm erweitert werden.

Eigenschaften:

Epoche V

21-polige Schnittstelle

Dreilicht-Spitzensignal vorne, zwei rote Schlusslichter hinten mit der Fahrtrichtung wechselnd

Fahrgestell der Lok aus Metall

Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar

Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM



Veröffentlichung(en) in: - Neuheiten 2011 - Hauptkatalog 2011/2012

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

 

Markendetails für Trix

Von der Firma Trix wurden seit Beginn der 30er Jahre Metallbaukästen und elektrische Modelleisenbahnen produziert. Seit 1997 gehört die Marke Trix zum Haus Märklin.

Trix H0: Traditionell ist die Marke Trix im Bereich der Gleichstrombahnen tätig. Im Standardmaßstab 1:87 behauptet Trix seine Position auf dem Weltmarkt durch besondere Qualität und eine spezielle Modellauswahl. Dem Ursprung in der Stadt Nürnberg folgend hat Trix eine besondere Stärke auf dem Sektor bayerischer Länderbahnmodelle entwickelt.

Trix N - Minitrix: Die Spurgröße N im Maßstab 1:160 ist nach H0 das zweitgrößte Segment im Modellbahnmarkt. Trix war an dieser Entwicklung sowohl als traditionsreicher, wie auch als innovativer Wegbereiter maßgeblich beteiligt. Die Spurweite N weist im Vergleich zur Spur Z eine bessere Detailierung auf und profitiert im Vergleich zu H0 von einem geringeren Platzbedarf.

 

Frage an Elisabeth Mock

Alle mit einem gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden