Märklin 55384 Spur 1 Dampflokomotive mit Schlepptender 038.10-40, DB, Ep. IV

von Gebr. Märklin & Cie. GmbH

Geeignetes Alter
15+

Wichtige Hinweise

[003.0] Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!

Maßstabs- und originalgetreues Kleinmodell für erwachsene Sammler, bzw. Bausatz eines original- und maßstabsgetreuen Kleinmodells, kein Spielzeug!

Details zu Märklin 55384 Spur 1 Dampflokomotive mit Schlepptender 038.10-40, DB, Ep. IV

Artikelbeschreibung

Spur: 1    Epoche: IV   
 
Vorbild: Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 038.10-40 der Deutschen Bundesbahn (DB) mit Witte-Windleitblechen. Ehemalige preußische P8.
 
Modell: Fahrgestell, Lokaufbau, Tender und Ansetzteile weitgehend aus Metall. Hochdetailliertes Modell mit viele angesetzten Details und detailliertem Führerstand. Mit Digital-Decoder mfx, geregeltem Hochleistungsantrieb und Geräuschgenerator mit radsynchronem Fahrgeräusch sowie umfangreichen Geräuschfunktionen. Betrieb mit Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Digital und DCC möglich. 3 Achsen angetrieben. Eingebauter Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß und Zylinderdampf. Dreilicht-Spitzensignal mit epochengerechter Lichtfärbung mit der Fahrtrichtung wechselnd. Stirnbeleuchtung und Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen LED. Mit Triebwerks-, Führerstands- und Feuerbüchsenbeleuchtung. Lok vorne mit Schraubenkupplung, am Tender mit Schraubenkupplung. Zum Lieferumfang der Lok gehört ein Ausstattungspaket mit Schrauben- und Klauenkupplung sowie eine Lokführer- und Heizerfigur. Befahrbarer Mindestradius 1.020 mm. Länge über Puffer 58,1 cm.
 

  Control
Unit
Mobile
Station
Mobile
Station 2
Central
Station
Spitzensignal · · · ·
Raucheinsatz · · · ·
Dampflok-Fahrgeräusch · · · ·
Lokpfiff · · ·

Markendetails für Märklin

Die Gebr. Märklin & Cie. GmbH ist ein Spielzeughersteller im schwäbischen Göppingen. Märklin ist heute vor allem für seine Modelleisenbahnen bekannt und Marktführer der europäischen Modelleisenbahnbranche.

Im Jahr 2009 feierte Märklin sein 150-jähriges Bestehen. Aus einem anfänglich recht breiten Spielwaren-Sortiment konzentrierte sich das Angebot im Laufe der Zeit jedoch auf die Herstellung von "elektrischen Eisenbahnen" in unterschiedlichen Baugrößen. Die herausragende Qualität der Produkte ließ den Namen Märklin weltweit zum Synonym für die Modelleisenbahn werden. Auch heute noch ist der Werkstoff Metall wesentliches Element bei der Herstellung von Lokomotiven, die dadurch neben ihrer sprichwörtlichen Zuverlässigkeit und Leistungsstärke zusätzlich an Wertigkeit gewinnen.

Märklin H0:

In dieser Spurgröße im Maßstab 1:87 wird der überwiegende Teil der Märklin Produkte gefertigt. Durch die große Betriebssicherheit des Märklin H0-Dreileiter-Wechselstromsystems hat Märklin mit dazu beigetragen, diese Baugröße zur am weitesten verbreiteten weltweit werden zu lassen. Schon seit dem Jahr 2000 sind alle Märklin H0-Lokomotiven serienmäßig digital steuerbar.

Märklin Spur 1:

Im Maßstab 1:32 baut Märklin die "Königsspurweite" der Modellbahn. Produkte der Baugröße 1 zeichnen sich durch besonders vorbildgerechte Detailierung und exzellente Laufeigenschaften aus, die zusammen mit dem hohen Gewicht des Modells durch den Einsatz von Metall ein faszinierendes Modellbahnerlebnis vermittelt. Selbstverständlich kommt vom Systemanbieter Märklin auch das gesamte Schienenmaterial in der Spurweite 1.

Märklin Spur Z:

Nicht nur bei beengten Platzverhältnissen entscheiden sich Modellbahner für die Spur Z im Maßstab 1:220. In Europa ist Märklin der einzige Großserienhersteller der "Kleinsten", die neben passionierten Anlagenbauern auch Sammler und Lifestyle-Freunde beiderlei Geschlechts anspricht.

 

Frage an Spielwaren Werst

Alle mit einem gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden