29. Juli 2010

Hellboy-Regisseur Guillermo del Torro geht unter die Spieleschaffenden

Guillermo del Toro, bekannt als Regisseur von Hellboy oder Pan?s Labyrinth und seit einer Weile nicht mehr der Hobbit-Beauftragte von Peter Jackson, hat MTV News gegenüber bestätigt, dass er an mehreren Videospielen arbeitet.

"Eine Sache, die wir in den nächsten paar Wochen ankündigen, ist ein großes Abkommen mit einer großen Firma. Wir werden Spiele machen, die technisch und erzählerisch sehr interessant sein werden", so der Spanier, der sich als großen Spielefan beschreibt.

"Es ist kein Entwicklungsdeal. Wir machen es. Wir machen sie selber", beteuert er und meint damit natürlich die genannten Spiele. "Und wir werden sie sehr bald ankündigen."

Mehr Details gab er nicht zum Besten, immerhin würde ihm sein Kooperationspartner andernfalls "wahrscheinlich eine Kugel in den Kopf jagen".

Was ist eigentlich in "ein paar Wochen"? Ach ja...

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys